RETTET unsere HEBAMMEN

An alle Eltern, Großeltern, werdende Eltern und Menschen mit Kinderwunsch:

Macht Euch stark für Eure Hebammen. Lasst und gemeinsam die Wahlfreiheit der Geburt einstehen
und konkrete Maßnahmen fordern.
Stand 15. Februar: Ab Sommer 2015 haben Hebammen in Deutschland keine Haftpflichtversicherung mehr.
Für die Hebammen bedeutet dies das Berufliche aus, denn ohne Versicherung dürfen sie nicht arbeiten.

Gemeinsam können wir etwas bewirken.
Ich bitte Euch diese Petition zu unterstützen. www.change.org/hebamme
Du unterstützt dabei Deine Töchter, Deine Enkelin, Deine Freundin, alle Frauen, die eine selbstbestimmte
Geburt haben möchten. Du unterschreibst im Sinne aller Kinder, die ein Recht darauf haben, in Ruhe
geboren zu werden.

Kommentieren ist momentan nicht möglich.

Herzlich Willkommen

minilino will Dich von der Schwangerschaft bis zur Geburt in die schöne Zeit darüber hinaus begleiten.

Mutterpass Hüllen mit Namen
U-Heft Cover mit Impfpass
Kindergeburtstag

Hier geht es zum Shop
profil2